Feuerwehr aktuell

Herzlich Willkommen bei der Feuerwehr Bühlertal

Auf den Seiten unserer Homepage finden Sie verschiedene Informationen über die Arbeit und die Ausstattung Ihrer Feuerwehr.


03.01.2021

Christbaum-Sammelaktion

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
aufgrund des aktuellen Stands der Corona-Pandemie wurden alle Christbaum-Sammelaktionen durch “Vereine” landesweit durch den Landkreistag Baden-Württemberg, auf Basis der geltenden Ausgangsbeschränkungen, bis mindestens 10.01.21 untersagt. Somit dürfen auch wir die im Rahmen der Haussammlung angekündigte Christbaum-Sammelaktion am 09.01.21 nicht durchführen.
Inwieweit diese Regelung über den 10.01.21 Bestand hat, lässt sich für uns nicht vorhersagen, daher halten wir derzeit an unserer Sammelaktion fest und hoffen, dass wir diese zu einem späteren Zeitpunkt im Januar durchführen dürfen.
Über den weiteren Verlauf dieser Beschränkung und einer daraus resultierenden Abholung informieren wir Sie zeitnah.


02.01.2021

Einsatzbekleidung und Privatspenden für Erdbebengebiet in Kroatien

Am Neujahrstag machte sich die Feuerwehr Bühlertal mit zwei Kameraden und einem mit Hilfsgütern vollgepackten Mannschaftstransportwagen auf den Weg nach Bad Krozingen.
Nach den zuletzt schweren Erdbeben in den kroatischen Regionen Sisak, Petrinja und Glina wurde zum Jahreswechsel durch den ehemaligen Vizepräsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg, Gerhard Lai, gemeinsam mit der Feuerwehr Bad Krozingen eine Spendenaktion ins Leben gerufen.
Zahlreiche baden-württembergische Feuerwehren beteiligten sich an dieser Aktion und stellten Ausrüstungsgegenstände und Einsatzbekleidung für ihre kroatischen Kameraden zur Verfügung. Weiterhin wurden Hygieneartikel, Lebensmittelspenden, Schuhe, Winterbekleidung, Decken und viele weitere hilfreiche Utensilien für einen Hilfskonvoi zusammengestellt.
Am Samstagmorgen, 02. Januar, startete der Konvoi mit 15 Lastwagen auf seine etwa 15-stündige Reise.


31.12.2020

Neujahrswünsche

Die Freiwillige Feuerwehr Bühlertal bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen im zurückliegenden Jahr.
Wir wünschen allen einen harmonischen Jahreswechsel und ein gesegnetes, erfolgreiches, aber vor allem ein gesundes neues Jahr. Schauen wir positiv gestimmt in die Zukunft.


Nächste Proben:

Die Corona-Pandemie hat uns weiterhin fest im Griff, sodass wir zur Sicherstellung unserer Einsatzbereitschaft den Übungsbetrieb auf unbestimmte Zeit aussetzen müssen.
Wir werden die Situation weiterhin beobachten und zusammen mit den Ansprechpartnern im Landratsamt sowie den Feuerwehren im Landkreis Rastatt regelmäßig bewerten.

DatumUhrzeitAbteilung