Einsatz 070: Gleitschirmunfall

Datum und Uhrzeit: 07.07.2020 19:45 Uhr

Dauer: 3,0 Stunden

Ort: Loffenau, Teufelsmühle

Fahrzeuge: KdoW, GW-Höhenrettung

Weitere Kräfte: FW Loffenau, FW Gernsbach, FW Baden-Baden, Bergwacht, Rettungsdienst, Polizei

Zu einem Gleitschirmunfall wurde die SRHT Mittelbaden am Dienstagabend nach Loffenau in das Waldgebiet nahe der Teufelsmühle alarmiert.
Ein Gleitschirmflieger verschätzte sich während seines Fluges und flog unglücklicherweise in einen Baum, aus welchem er sich selbst nicht mehr befreien konnte. Erste Versuche der Feuerwehr Loffenau den Piloten aus seiner 15 m hohen Position zu retten führten zu keiner Befreiung der Person, weswegen die SRHT Mittelbaden nachalarmiert wurde. Abgesichert durch ein Seil wurde der Baum erklommen, der Pilot aus seiner misslichen Lage befreit und abgeseilt. Glücklicherweise verletzte er sich während seines Flugmanövers nicht.

Das könnte Dich auch interessieren …