Einsatz 145: Verkehrsunfall

Datum und Uhrzeit: 17.09.2019 um 19:20 Uhr

Dauer: 1,5 Stunden

Ort: Bühlertal, Klotzbergstraße

Fahrzeuge: KdoW, HLF10, GW-T, GW-Höhenrettung, ELW1

Weitere Kräfte: HVO, Rettungsdienst, Notarzt, RTH, Polizei

Aufgrund eines Verkehrsunfalls auf einem Feldweg im Bereich der Klotzbergstraße wurde die Feuerwehr Bühlertal am Dienstagabend alarmiert.
Ein Fahrzeug kam vom Feldweg ab, rutschte den Abhang hinunter und überschlug sich dabei mehrfach.
Der PKW-Fahrer zog sich dabei schwere Verletzungen zu, sodass ein Rettungshubschrauber angefordert wurde.
Nach erfolgter Erstversorgung durch HVO und Rettungsdienst an der Unfallstelle wurde der Patient durch die Höhenrettungseinheit der Feuerwehr mittels Schleifkorbtrage und Seilwinde aus dem unwegsamen Gelände gerettet.
Für den alarmierten Rettungshubschrauber wurde der Kreuzungsbereich bei der Firma Bosch abgesperrt.

Weitere Informationen:
Pressebericht vom 18.09.2019 im Badischen Tagblatt

Das könnte Dich auch interessieren …