Einsatz 067: Heckenbrand

Datum und Uhrzeit: 23.05.2017 um 16:24 Uhr

Dauer: 1,5 Stunden

Ort: Bühlertal, Rößbühlstraße

Fahrzeuge: KdoW, HLF, GW-T

Sonstige Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Notarzt

Beim eintreffen der ersten Kräfte brannte eine Hecke von ca. 6 m länge in voller Ausdehnung.
Die Hecke wurde mit 1 C-Rohr abgelöscht. Das angrenzende Wohnhaus wurde durch den Brand verraucht.
Hier wurde eine Druckbelüftung durchgeführt. Eine Person erlitte eine Rauchgasvergiftung und wurde durch den Rettungsdienst
in ein Krankenhaus eingeliefert.

Heckenbrand_1 Heckenbrand_2

Das könnte Dich auch interessieren …