Einsätze 022 & 023: Ölspur

Datum und Uhrzeit: 20.02.2020 um 09:00 Uhr & 19:55 Uhr

Dauer: 1,25 & 2,5 Stunden

Ort: Bühlertal, Hauptstraße, L83 & L83a

Fahrzeuge: KdoW, GW-T, MTW

Weitere Kräfte: FF Bühl, Polizei, Fachfirma Straßenreinigung

Zu zwei gemeldeten Ölspuren wurden wir am Donnerstag alarmiert.
Am Vormittag zog sich eine Ölspur auf der L83 und der Hauptstraße durch das Obertal. Diese wurde mittels flüssigem Spezialreiniger abgesprüht und beseitigt.
Am Abend wurde eine Kraftstoffspur beginnend ab dem Bereich Schindelpeter bergwärts in Richtung Neusatzeck gemeldet.
Die Erkundung ergab, dass sich die Dieselspur bis über die Gemarkungsgrenze hinweg in Richtung Unterstmatt erstreckte.
Zur Absicherung wurden Verkehrswarnschilder aufgestellt.
Nach Rücksprache mit der Feuerwehr Bühl wurde eine Fachfirma zur Beseitigung der Verunreinigung beauftragt. Dieser wurde die Einsatzstelle übergeben.

Das könnte Dich auch interessieren …